Editorial

Wir stecken uns keinen Sand in den Kopf, auch wenn die Winterstürme mit Schnee und Eis Europa lahmlegen. Wenn es auf Gomera schneit, dann ein paar Zentimeter hoch auf den Bergen, wo man ja eh nur den zugewanderten Berggorilla oder den winterharten Teutonen trifft. Und die wabernden Corona-Viren, die wandern irgendwo am Inselhorizont vorbei. No…weiter